02.3 ASTHMA, HEUSCHNUPFEN UND ANDERE UNVERTRÄGLICHKEITSREAKTIONEN

Schwerpunkt der Allergologie


Allergien sind fehlgesteuerte Reaktionen unseres Abwehrsystems, die meist gegen harmlose Substanzen gerichtet sind. Viele Allergien können heute durch Haut- und Laboruntersuchungen sehr genau abgeklärt werden. Die spezifische Diagnostik eröffnet Wege zur Linderung oder Heilung. Die meisten Allergien sind gegen folgende Stoffe gerichtet:

• Pollen, Tierhaare und Hausstaubmilben
• Nahrungsmittel
• Arzneimittel
• Bienen- und Wespengift
• chemische Substanzen der Umwelt (Kontaktallergie)

Diagnostik und Therapie von Allergien sind fachliche Schwerpunkte des DERMATOLOGIKUM HAMBURG. Es werden alle Verfahren der Hypo­­­­sensi­bilisierung durchgeführt. Die Mitarbeiter der Allergieabteilung beteiligen sich darüber hinaus an der wissenschaftlichen Erforschung und Entwicklung neuer Behandlungs­­­­­­­möglichkeiten.

Das DERMATOLOGIKUM HAMBURG ist Mitglied des Informationsverbundes Dermatologischer Kliniken: www.ivdk.gwdg.de. (Publikationen: u.a. Breuer, K. et al. Allergo Journal, 2011 und 2012).