03 KINDERDERMATOLOGIE


Das Spektrum kindlicher Hauterkrankungen ist groß. Ähnlich wie bei Erwachsenen kann die kindliche Haut von Entzündungen, Allergien und Tumoren betroffen sein. Dennoch ist kindliche Haut nicht die Haut von „kleinen Erwachsenen“. Bestimmte Wirkstoffe, die bei Erwachsenen problemlos angewendet werden können, werden von Kindern nicht vertragen. Haut und Immunsystem reagieren insbesondere bei kleinen Kindern anders; so haben viele Hautkrankheiten ein anderes Erscheinungsbild als bei Erwachsenen. Manche Hautkrankheiten treten sogar nur im Kindesalter auf.

Dermatologie und Allergologie für Kinder bedürfen daher besonderer Kenntnisse und werden am DERMATOLOGIKUM HAMBURG ineinerSpezialsprechstunde von erfahrenen Fachärzten durchgeführt.

Ein Schwerpunkt am DERMATOLOGIKUM HAMBURG ist die Behandlung von Neurodermitis. Gemeinsam mit den Eltern des Patienten erarbeiten die Hautärzte ein individuelles Therapiekonzept, das sich nach der aktuellen Schwere der Erkrankung, dem Alter des Patienten und der betroffenen Körperregion richtet.

Dr. med. Barbara Kunz