Dr. med. Jens Alm

Behandlungsspektrum

Vita

Dr. Alm studierte in Hamburg und wurde im Allgemeinen Krankenhaus Hamburg Wandsbek zum Facharzt für Chirurgie und Gefäßchirurgie ausgebildet. Er war anschließend langjährig als Leitender Oberarzt in der Abteilung für Thorax- und Gefäßchirurgie im Allgemeinen Krankenhaus Hamburg Altona tätig.

2005 gründete Dr. Alm die Gefäßabteilung am Dermatologikum Hamburg. Er ist spezialisiert auf die endovaskuläre Behandlung des Krampfaderleidens (Behandlung erkrankter Venenabschnitte von innen mit einem Katheter) und hat die Weiterentwicklung dieser Behandlungsform in den letzten Jahren mitgeprägt. Heutzutage kann die endovaskuläre Behandlungsform in allen Stadien und Formen des Krampfaderleidens eingesetzt werden. Dr. Alm war neben seiner ärztlichen Tätigkeit von 2016 bis Oktober 2021 Geschäftsführer der Dermatologikum GmbH.

Neuste Publikation:

Endovenöse Behandlung beim Crossenrezidiv: Technik, Limits und Übersicht zur vorhandenen Literatur. Zum Artikel

Gefäßchirurgen
in Hamburg auf jameda

Jetzt online Termin buchen

Termin vereinbaren