DERMATOLOGIKUM HAMBURG DERMATOLOGIKUM HAMBURG

Gefäßchirurgie

Gefäßcheck

In der Gefäßabteilung besteht die Möglichkeit, Gefäße schonend mit der CW-Dopplersonografie und Farbduplexsonografie (Ultraschall) untersuchen zu lassen.

Folgende Fragestellungen können unsere Fachärzte im Rahmen des Gefäßchecks abklären:

  • Ursachenabklärung von Krampfadern und Besenreiser
  • Abnahme der Gehleistung (Schaufensterkrankheit)
  • Untersuchung der Halsschlagadern
  • Kraftlosigkeit der Arme (Durchblutungsstörung der Arme)
  • Diagnostik von Aneurysmen (Aussackungen der Schlagader) im Bauch und in der Kniekehle
  • Schwellung des Beines (Thrombose)
  • Bypasskontrolle
  • Vorsorge (Thrombose/Schlaganfall)

www.dermatologikum-venen.de