DERMATOLOGIKUM HAMBURG DERMATOLOGIKUM HAMBURG

Lasermedizin

Haarentfernung

Laser- und IPL-Behandlungen sind die zurzeit nachhaltigsten und gleichzeitig besonders schonenden Methoden zur Haarentfernung. Es ist möglich, 90 bis 95 % der behandelten Haare zu entfernen. Die beiden Behandlungsmethoden bieten einige Vorteile: Die Geräte können gezielt auf die jeweilige Haut- und Haarstruktur eingestellt werden. Durch die moderne Technologie sind das Entfernen von helleren Haaren und die Behandlung auf dunklerer Haut möglich. Auch größere Körperregionen können nun schneller behandelt werden.

Die Vorgehensweise ist bei beiden Gerätetypen die gleiche: Die Laser oder die IPL-Lampen senden Licht einer bzw. mehrerer bestimmter Wellenlängen aus. Die mit dem Licht transportierte Energie kann die Wachstumszone der Haarwurzel, den Haarfollikel, zerstören.