Dr. med. Michael Rau

Vita

Nach dem Medizinstudium und zweijähriger klinischer Tätigkeit in der Anästhesie an großen Kliniken in Bremen, wechselte Dr. Rau 1987 an das Universitätskrankenhaus Eppendorf in Hamburg und erlangte dort 1991 die Facharztanerkennung in Anästhesiologie. Es folgten eine Promotion und wissenschaftliche Arbeit in der Intensivmedizin. Nach Weiterbildung zur speziellen anästhesiologischen Intensivmedizin erfolgte die Ausbildung in Kardioanästhesie, nach Aufenthalt in London in Kinderkardioanästhesie. Von 1996 bis 2011 war er leitender Arzt für Anästhesie und Intensivmedizin in der Cardioclinic Hamburg.

Seit Gründung des Dermatologikum Hamburg war er mit dessen anästhesiologischer Versorgung betreut. Seit 2012 widmet er sich ausschließlich der ambulanten Versorgung für Anästhesie im Dermatologikum Hamburg.

Sie haben fragen?

Wir helfen gern und stehen Ihnen für Fragen oder Feedback zur Verfügung.